Esslingen Maschinenfabrik

1965 schloss die traditionsreiche Maschinenfabrik Esslingen, bekannt für ihren Lokomotivenbau. Gegründet von König Wilhelm I von Württemberg und Emil Kessler, einem Ingenieur aus Karlsruhe. Av: beider Porträts über Industriellen Szene des 19. Jhds. Rv: eine der bekanntesten Dampflocks. R2, Hochrelief, prägefrisch mit Kupferpatina, Rand-Nr.

  • Katalog-Nummer : 2000.8
  • : 55.0 mm
  • Circa : 149.00 gr
  • Metall : CU
  • Preis : 190.00 €